0211 / 16 84 50Rufen Sie uns an

American Eagle Goldmünzen

American Eagle Gold Goldmünzen Vorderseite
American Eagle Gold Goldmünzen Rückseite

Varianten

American Eagle Gold

Seit 1986 wird der American Eagle von der United States Mint geprägt und in den Versionen 1 oz, ½ oz, ¼ oz und 1/10 oz ausgegeben. Diese Münzen haben einen Nennwert von angefangen bei 5 Dollar bis hin zu 50 Dollar für die größte American Eagle Münze. Die Münzen haben eine Feinheit von 916,66, was 22 Karat entspricht. Durch die Legierungen von Kupfer und Silber ähnelt die American Eagle Münze dem Krügerrand, der ebenfalls eine rötliche Farbe besitzt.

Die Jahreszahlen des Prägejahres wurden anfangs in römischen Zahlen angegeben. Ab 1992 erfolgte die Prägung der Jahreszahl in arabischen Zahlen. Bis auf Nennwert und Gewicht sind die American Eagles immer identisch. Die 1/2 oz und ¼ oz Münzen aus dem Jahr 1991 haben einen besonders hohen Wert und sind für Sammler besonders interessant, weil diese nur in einer Auflage von 24.000 Stück geprägt worden sind. Seit 1997 gibt es die American Eagle Münze auch in der Platin Version. Die Herausgabe der Gold Version erfolgte 1986 mit der Goldmünze.

HerstellerThe United States Mint
Feinheit916,6/1000 Feingold
HerkunftslandUSA
Prägejahrab 1986

Inhaltsverzeichnis

Motiv

Das Design der Münze hat Miley Busiek entworfen. Auf der Wertseite ist der Wappenvogel der USA zu sehen, der prachtvolle Weißkopfseeadler. Dieser trägt einen Olivenzweig, welcher seinerseits als Symbol des Friedens gilt. Unter dem männlichen Adler ist der Adlerhorst zu sehen, in dem sich das Weibchen mit einem Küken befindet. Ebenfalls auf der Wertseite zu finden sind folgende Inschriften:

  • In God we Trust
  • E Pluribus Unum
  • United States of America
  • 1 oz Fine Gold – 50 Dollars

Die andere Seite des „Gold Eagle“ zeigt die Lady Liberty – die Freiheitsstatue. Das Porträt wurde 1907 von Augustus Saint-Gaudens entworfen. Die Lady hält eine Fackel in ihrer rechten Hand und in der linken Hand einen Olivenzweig. Die Strahlen, die im Hintergrund zu sehen sind, stehen symbolisch für einen Sonnenaufgang. Dieses Porträt ist seit dem Erscheinungsjahr unverändert.

1 Unze

Die 1-Unze-Goldmünze hat eine Feinheit von 916,6/1000 Feingold, was 22 Karat entspricht, und besitzt ein Bruttogewicht von 33,93 Gramm. Das Feingewicht liegt bei 31,10 Gramm. Der Durchmesser liegt bei ca. 32,7 mm, die als vergleichsweise kratzunempfindlich geltende Münze misst zudem ca. 2,75 mm in der Dicke. Ein weiteres Charakteristikum der American Gold Eagle ist der geriffelte Rand.
Durchmesser32,7 mm
Dicke2,75 mm
Nennwert50 Dollar
Gewicht33,930 g
Feingewicht31,10 g

1/2 Unze

Die Münze besteht aus 91,67 % Feingold und hat einen geriffelten Rand. Wie bei Anlagemünzen üblich, entspricht der Wert ungefähr dem des derzeitigen Goldpreises. Der aufgedruckte Nennwert beträgt 25 US-Dollar. Aktuelle Prägungen haben den Aufdruck der Jahreszahl in Arabischen Ziffern – bis 1991 waren es Römische Zahlen. Die American Eagles unterscheiden sich in den Jahreszahlen, den Aufdrucken von Nennwert und Feingewicht. Doch die Motive sind auf allen Münzen gleich, egal welchen Alters und welchen Wertes.
Durchmesser27,0 mm
Dicke2,24 mm
Nennwert25 Dollar
Gewicht16,965 g
Feingewicht15,55 g

1/4 Unze

Die Münzen American Eagle ¼ Unze sind zwar Anlagemünzen aus Gold, aber dennoch offizielles Zahlungsmittel, dass auf die Währung US-Dollar läuft.
Die Münzen zu ¼ Unze haben einen Durchmesser von 22 Millimetern und ein Gewicht von 8,483 Gramm. Der Nennwert beträgt 10 Dollar. Dieser hat einen symbolischen Charakter, denn die Münzen sind viel mehr wert. Ist die Münze bis zum Prägejahr 1991 hergestellt worden, so hat sie dieses in römischen Ziffern eingeprägt.
Alle Exemplare der Münzen, die danach entstanden, sind mit arabischen Zahlen für die Jahreszahl versehen. U.S. Mint bürgt bei diesen Münzen für den Goldgehalt und die Masse. Das Feingold wird mit 9167 angegeben. Etwas über 5 % besteht aus Kupfer sowie 3 % aus Silber.
Durchmesser22,0 mm
Dicke1,83 mm
Nennwert10 Dollar
Gewicht8,483 g
Feingewicht7,78 g

1/10 Unze

Die Münzen zu einer Zehntel Unze haben einen Durchmesser von 16,5 mm und eine Masse von 3,393 Gramm. Der Nennwert beträgt 5 US-Dollar, wobei dieser unter dem tatsächlichen Wert der Münzen liegt. Dennoch ist der American Eagle ein offizielles Zahlungsmittel in der Währung Dollar.
Außerdem hat man die Möglichkeit, die Sonderprägung „Polierte Platte“ zu erstehen, die in der West Point Mint in New York eigens für Sammler hergestellt werden. Diese zeichnen sich durch das „W“ unter der Jahreszahl aus. Bei einem etwaigen Verkauf der Münzen stellt dies einen besonders guten Erhaltungsgrad dar, da bei entsprechender Behandlung keine Umlaufspuren auf der Münze zu sehen sind.
Durchmesser16,5 mm
Dicke1,19 mm
Nennwert5 Dollar
Gewicht3,393 g
Feingewicht3,11 g

American Eagle vor Ort kaufen


Ähnliches Produkt

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de