Platypus Platinmünzen Australien

Die Platypus (griechisch Plattfuß) ist eine noch sehr junge Platinmünze. Sie wird erst seit Ende 2011 von der australischen Perth Mint geprägt und ist seit dem Ende der Koala-Serie im Jahr 2000 endlich eine weitere australische Münze aus Platin. In Australien ist die Platinmünze gesetzliches Zahlungsmittel.

Die Motivik auf der Platinmünze Platypus

Die Platinmünze Platybus erhielt ihren Namen wegen des tauchenden Schnabeltiers (engl.: Platybus), dessen Abbildung sich auf der einen Seite der Münze befindet. Es handelt sich bei der Abbildung um einen Entwurf von Natasha Muhl. Neben dem Schnabeltier sind Schilfhalme zu sehen. Das Münz-Motiv ist jedes Jahr gleichbleibend.

Oben am Münzrand in Bogenform findet man den Namen der Münze „Australian Platypus“, das Herausgabejahr, sowie „1 Unze 9995 Platinum“. Das Prägezeichen P, steht für die australische Perth Mint.

Auf der Gegenseite befindet sich ein Portrait von Queen Elizabeth II, wie es bei den meisten Münzen aus Australien üblich ist. Das Bild wurde von Ian Rank-Broadley entworfen. Außerdem befindet sich auf dieser Seite der Münze die Wertangabe von 100 Dollar.

Sie wollen jetzt eine Platypus Platinmünzen kaufen
Die Platinmünze Platypus erscheint nur in der 1 Unzen Version und die Auflage ist auf 30.000 Stück begrenzt. Daher ist diese Münze besonders interessant und reizvoll für Sammler. Die 1 oz Münze hat einen Nennwert von 100 Australischen Dollar und besteht aus 99,95 % Feinplatin. Sie hat einen Durchmesser von 32,60 mm und ist dabei 2,70 mm dick. Die Schnabeltier Münze wird international auch als „Platinum Platypus“ bezeichnet. Sie können Platypus Platinmünzen in unserer Zentrale in Düsseldorf und in der Niederlassung Köln kaufen.

Die brandneue Schnabeltier Münze für das Jahr 2014 gibt es seit dem 1. Februar 2014. Wie auch die Vorgängermünzen hat die Münze ein Gewicht von 1 Unze und einen Platinanteil von 99,95 %.

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?
Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

TrierSaarbrückenMünsterKölnDüsseldorfBerlin
*Pflichtfelder

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@rheinische-scheidestaette.de schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: 0211 / 16 84 50

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de

Wichtige Hinweise zu Verhaltensregeln aufgrund von Covid-19 hier