Rufen Sie uns an

Ruanda / African Ounce Silbermünzen

Seit 2008 erscheint die Ruanda / African Ounce Silbermünze und wird unter der Lizenz der Nationalbank von Ruanda herausgegeben. Sie wird nicht in Ruanda geprägt, sondern lediglich in Lizenz des Landes zu Anlagezwecken für Anleger und Sammler gefertigt. Sie können Silbermünzen aus Ruanda in unseren Filialen in Düsseldorf und Köln kaufen.

Die Motive der Ruanda Silbermünzen

Das Motiv der Ruanda Silbermünze wechselt jedes Jahr – d.h. jedes Jahr befindet sich neben dem Kontinent Afrika (eine topographische Karte, die immer gleich bleibt) ein anderes Tiermotiv der afrikanischen Wildnis auf der Münzseite.

Die Erstauflage zeigte einen Berggorilla, das darauf folgende Jahr folgte ein Elefant, wiederum ein Jahr später wurde eine Löwin als Motiv ausgewählt, die seitlich vor einem männlichen Löwen liegt, dann folgte ein Zebra, danach ein Nashorn und im Jahr 2013 zierte ein Gepard mit einem Jungtier die Motivseite. Die African Ounce 2014 ziert das Impala.

Impalas sind mittelgroße afrikanische Antilopen, die auch Schwarzfersenantilopen genannt werden. Auf der Rückseite der Ruanda Silbermünzen befindet sich das Staatswappen von Ruanda und der Nennwert „50 Ruanda-Franc“ ist aufgeprägt.

Ruanda Silbermünzen: Die Varianten der Ruanda Silbermünze

Die Münze gibt es immer nur mit dem Nennwert von 50 Ruanda Franc (RWF) und einem Gewicht von 1 Unze (31,10 g). Weitere Gewichtsklassen sind nicht vertreten. 50 RWF entsprechen etwa 0,06 Euro. Sie wird stets aus 999er Feinsilber und in einer hohen Qualität geprägt. Die Auflage pro Jahr ist auf 1.000 Stück limitiert.

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de