Warnung vor Fakeshops! Mehr Informationen finden Sie hier

1/2 Unze Wiener Philharmoniker Gold

Bei dieser Abbildung handelt es sich um ein Beispiel.

712,81 €
inkl. 0% MwSt.
Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit.

Wiener Philharmoniker Goldmünze 1/2 Unze (Österreich)

Die oft nur als „Philharmoniker“ bezeichneten Goldmünzen sind österreichische Anlagemünzen. Sie werden seit 1989 hergestellt und sind mit dem entsprechenden Nennwert offizielles Zahlungsmittel. Der Nennwert wurde 2002 von Schilling auf Euro geändert.

Allerdings sind die Goldmünzen ausschließlich als Anlagemünzen im Gebrauch, da sie einen Feingehalt von 999,9 haben und damit der Handelswert den Nennwert bei Weitem übersteigt. Der Wert, zu dem die Goldmünzen erworben werden können, hängt vom tagesaktuellen Goldpreis ab. Der übliche Aufpreis ist allerdings gering.

Kaufen Sie die Wiener Philharmoniker“ als Goldmünze zu ½ Unze als Anlage oder Geschenk.

Die „Münze Österreich“ in Wien ist die Prägeanstalt der Goldmünzen. Das Motiv ist unveränderlich, es wird nur das Prägejahr angeglichen. Auf der Vorderseite befindet sich als Motiv eine Orgel nach einem Entwurf von Thomas Pesendorfer aus dem 1989, während auf der Rückseite verschiedene Instrumente zu sehen sind, die vom gleichen Graveur entworfen wurden.

Die Instrumente des berühmten Orchesters werden vertreten von Fagott, Harfe, Horn, vier Geigen und einem Cello. Die auf der Vorderseite abgebildete Orgel ist jene aus dem „Goldenen Saal“ des Wiener Musikvereins, die vielen Menschen aus dem Fernsehen bei der Übertragung des jährlichen Neujahrskonzertes ein Begriff sein dürfte.

Die Philharmoniker als Anlagemünze

Die Wiener Philharmoniker ½ Unze sind Goldmünzen, die als Anlagemünzen eine große Bekanntheit besitzen. Das Motiv ist weltbekannt – und die mehrwertsteuerbefreite Anlagemöglichkeit erfreut sich ebenso großer Beliebtheit. Seit 1989 wird sie unverändert –bis auf das Prägejahr- hergestellt und trägt seither das Motiv des Chefgraveurs der Wiener Münze.

Details

Hersteller Münze Österreich AG
Feinheit 999,9/1000 Feingold
Bruttogewicht 15,55g
Herkunfsland Österreich
Prägejahr ab 1989
Feingewicht 15,55g Gold

Sie haben Fragen zu 1/2 Unze Wiener Philharmoniker Gold

Rufen Sie uns an

Wir sind für Sie da.
0211 / 16 84 50

Oder nutzen Sie direkt unser Online-Formular
Fragen Sie jetzt Ihre Wunschartikel bei uns an

Stück

Möchten Sie zusätzliche Artikel anfragen?

Stück


** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@rheinische-scheidestaette.de schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird.

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: 0211 / 16 84 50

* Pflichtfelder

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?
Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

TrierSaarbrückenMünsterKölnDüsseldorfBerlin
*Pflichtfelder

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@rheinische-scheidestaette.de schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: 0211 / 16 84 50

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de

Aktuelle Edelmetallpreise

Letzte Kursaktualisierung am 20.11.2019 um 14:00 Uhr