Wiener Philharmoniker Silbermünzen

Der Wiener Philharmoniker in Silber wurde erstmals im Februar 2008 von der Prägeanstalt „Münze Österreich Aktiengesellschaft“ als 1 Unzen Münze ausgegeben und je nach Bedarf geprägt. Weitere Stückelungen von dieser Münze gibt es nicht. Sie ist die erste europäische Silbermünze aus reinem Silber (99,9 %) und hat als erste Silbermünze einen Nennwert in Euro. Der Nennwert der 1 oz Münze beträgt 1,50 Euro. Sie hat einen Durchmesser von 37 cm und eine Dicke von 3,20 mm. International ist die Münze als „Silver Harmony“ bekannt. Sie können die Wiener Philharmoniker Silbermünze sowohl in unserer Zentrale in Düsseldorf, als auch in der Niederlassung in Köln kaufen.

Hintergründe zur Wiener Philharmoniker Silbermünze

Die Wiener Philharmoniker Silbermünze war so beliebt, dass schon einen Monat nach Prägung die 1 millionste Münze ausgegeben wurde. Im gesamten Jahr der Erscheinung wurden 8 Millionen Wiener Philharmoniker Silbermünzen verkauft.

Da das Design der gleichnamigen Goldmünze, die schon seit 1989 angeboten wird, bei den Anlegern sehr gut ankam, übernahm man das Design fast vollständig für die Silberversion.

Der Entwurf stammt von Thomas Pesendorfer.

Das Motiv, das jährlich gleich bleibt, zeigt eine Auswahl von Instrumenten des österreichischen Orchesters. Darüber in Bogenform steht der Schriftzug „Wiener Philharmoniker“.Zudem befindet sich hier Prägung, dass die Münze aus Silber ist. Die Gegenseite zeigt die vom Neujahrskonzert berühmte Orgel aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereinsgebäudes. Außerdem befindet sich hier der Schriftzug „Republik Österreich“, der Euro Nennwert, die Silber Feinheit und das Jahr der Prägung.

Die Varianten der Wiener Philharmoniker Silbermünze

Wiener Philharmoniker Silbermünzen können in der Münztube (Münzröhrchen) mit 20x 1 oz Münzen oder in Masterboxen zu je 500 Münzen gekauft werden. Bis April 2008 gab es die Silbermünzen noch einzeln in Folie verpackt zu kaufen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?
Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

TrierSaarbrückenMünsterKölnDüsseldorfBerlin
*Pflichtfelder

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@rheinische-scheidestaette.de schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: 0211 / 16 84 50

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de

Wichtige Hinweise zu Verhaltensregeln aufgrund von Covid-19 hier