0211 / 16 84 50Rufen Sie uns an

Goldbarren kaufen Sie sicher bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Aachen

Wer nach einer soliden und sicheren Wertanlage sucht, ist mit der Entscheidung Goldbarren zu kaufen, gut beraten. In der Niederlassung der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Aachen sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner in allen Fragen des Goldinvestments. Wir führen vor Ort eine große Auswahl an sofort verfügbaren Goldbarren in allen Größen von namhaften Prägeanstalten.

goldbarren kaufen aachen bild

Diese Vorteile bietet Ihnen der Goldbarrenkauf für die Altersvorsorge

Es gibt ganz unterschiedliche Möglichkeiten, Geld für das Alter aufzubewahren oder seinen Wert zu konservieren. Bargeld auf der Bank ist immer von einem Wertverlust bedroht. Hinzu kommt, dass es der Inflation ausgesetzt ist. All diese Nachteile umgehen Sie, wenn Sie Goldbarren für die eigene Altersvorsorge kaufen.

  1. Vorteil: Gold bietet Sicherheit
    Physisches Gold ist nicht beliebig reproduzierbar, da es als natürliches Edelmetall endlich ist. Gleichzeitig steigt die Nachfrage zum Beispiel in der Industrie und der Schmuckherstellung. Diese gegenläufigen Tendenzen zwischen natürlicher Verknappung und hoher Nachfrage können den Wert eines Goldbarrens perspektivisch in die Höhe treiben.
  2. Vorteil: Auch für Anfänger geeignet
    Einige Investments wie zum Beispiel Aktien und Wertpapiere sind nur für diejenigen geeignet, die sich auch wirklich damit auskennen. Wenn Sie sich als Laie an einen seriösen Goldbarrenverkauf in Aachen wenden, können Sie mit Ihrem Investment nichts falsch machen.
  3. Vorteil: Gute Lagerfähigkeit
    Goldbarren lassen sich sehr gut und platzsparend lagern. Sie können zum Beispiel im Safe aufbewahrt werden oder in einem Schließfach auf der Bank.
  4. Vorteil: Jederzeit handelbar
    Sollten Sie in einen finanziellen Engpass geraten, dann können Sie Goldbarren zu jederzeit wieder liquidieren. LBMA-zertifizierte Barren können bei Banken und Edelmetallhändlern auf der ganzen Welt verkauft werden.
  5. Vorteil: Keine Mehrwertsteuer
    Im Gegensatz zu anderen Edelmetallen wird auf den Goldbarrenkauf keine Mehrwertsteuer erhoben. Dies ist vor allem für private Anleger ein großer Vorteil.

Hinweis: Goldbarren bestehen immer aus reinem Gold
Goldbarren dürfen nur als solche bezeichnet werden, wenn sie einen Goldanteil von mindestens 995/1000 haben. Nur dann gelten Sie in Deutschland offiziell als Anlagebarren.

Goldbarren zu kaufen, ist immer eine langfristige Investition

Gold ist kein Investment, das sich für kurzfristige Spekulationen eignet. Es handelt sich um eine mittel- bis langfristige Geldanlage. Da der Goldpreis immer mal wieder abhängig von der Wirtschaftssituation oder auch jahreszeitlich bedingt schwankt, lohnen sich Goldbarren erst als Wertanlage, die über viele Jahre und Jahrzehnte geplant ist.

Goldbarren Preise: Wie viel Geld muss ich für den Goldbarrenkauf investieren?

Ein großer Vorteil besteht darin, dass Sie Goldbarren in unserer Niederlassung der Rheinischen Scheidestätte in Aachen für jeden Investitionswunsch kaufen können. Die Barren gibt es schon ab einer Größe von 1 Gramm, aber auch Kilobarren sind erhältlich. Goldbarren können demnach auch Kleinstanleger kaufen, die monatlich nur kleine Summen investieren können oder wollen. Trotzdem gelingt es, sich auch mit kleinen Investitionssummen Schritt für Schritt ein Goldvermögen aufzubauen.

goldbarren kaufen aachen foto

Darauf sollten Sie achten, wenn Sie Goldbarren kaufen

Wenn Sie sich für den Goldbarrenkauf entscheiden, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass es sich um einen Anlagebarren handelt. Nur Barren aus reinem Gold sind am Ende auch als Wertanlage geeignet. Am besten eignen sich Barren mit Prägestempeln von Heraeus, Umicore oder Valcambi, da diese ein Zertifikat von der Bullion Market Association (LBMA) besitzen und sich leicht wieder verkaufen lassen.

Auch die Größe spielt beim Barrenkauf eine Rolle. Nach Möglichkeit sollten Sie Goldbarren ab einer Größe von 5 Gramm als Wertanlage kaufen, da das Verhältnis zwischen An- und Verkaufskurs bei sehr kleinen Barren schlechter ist.

Goldbarren Wissen: Der Unterschied zwischen Guss- und Prägebarren

Es gibt zwei unterschiedlich Herstellungsverfahren von Barrengold. Geprägte Barren oder Prägebarren werden aus einem Feingoldgranulat hergestellt, das entweder aus Minengold bzw. Rohgold oder aus recyceltem Gold gewonnen wird. Dieses Granulat hat eine Reinheit von 99,99%. Nach dem Einschmelzen des Granulats wird das Gold zu einem Blech verarbeitet und in der gewünschten Größe ausgewalzt. Der Rohling wird später mit dem entsprechenden Stempel oder dem Motiv geprägt.

Auch gegossene Goldbarren werden aus dem Goldgranulat hergestellt. Dieses wird eingeschmolzen und in Barrenform gegossen. Bei beiden Verfahren wird der Goldbarren zum Abschluss exakt gewogen. Gussbarren sind durch ihren rohen Charme sehr beliebt. Prägebarren begeistern derweil durch ihre glänzende Oberfläche.

goldbarren kaufen aachen image

Goldbarren anonym kaufen in Aachen

Anlagegeschäfte sind eine sehr private Angelegenheit. Daher geben wir Ihnen in unseren Geschäftsräumen in Aachen gerne die Gelegenheit, Goldbarren anonym zu kaufen. Wenn sich die Goldpreise unter 2000 Euro befinden und Sie Ihren Barren in bar zahlen, brauchen wir keine Personalien aufzunehmen.

Entscheiden Sie sich jetzt für eine sichere und langfristige Wertanlage, in dem Sie Goldbarren bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Aachen kaufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Fordern Sie Ihr kostenloses Versandpaket an

Gerne weisen wir Sie noch einmal gesondert darauf hin, dass die Ware zum Zwecke der Wertermittlung möglicherweise irreparabel zerstört oder beschädigt wird.

Ihre Daten werden sicher über SSL Verschlüsselung übertragen.

Dieser Service gilt nur innerhalb von Deutschland.

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de