Rufen Sie uns an

Ankauf von Gold in Wiesbaden – transparente Einschätzung Ihrer Goldprodukte

Sind Sie im Besitz von Goldbarren, Goldmünzen, Goldschmuck oder anderen Produkten aus Gold? Die Rheinische Scheidestätte GmbH in Wiesbaden schätzt Ihre Goldprodukte gerne ein, um Ihnen einen fairen Goldpreis für den Ankauf bieten zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Goldbarren ganz neu ist oder die Golduhr schon Gebrauchsspuren hat. Der tagesaktuelle Goldpreis ist stets transparent. Für Sie entstehen keine Kosten.

Goldpreis Ankauf Wiesbaden Bild

Der Goldpreis für den Ankauf von Goldschmuck richtet sich nach den verschiedenen Feinheiten

Beim Ankauf von Gold richten wir uns stets nach dem aktuellen Goldpreis. Der Ankaufspreis für Ihren Schmuck richtet sich also zuerst nach dem Gewicht des Produktes. Eine wichtige Rolle für die Schätzung Ihres Goldschmucks spielt aber auch das Reingewicht des Goldes. Dieses hängt von der Feinheit ab. Die gängigen Feinheiten auf dem Gebiet von Goldschmuck sind 333, 585 und 750. Gerne werden diese Feinheiten auch als Goldanteil in Promille bezeichnet, aus dem sich der Ankaufspreis für Sie ergibt.

Goldmünzen mit hohem Feingoldwert – wie sich der Ankaufspreis errechnet

In den meisten Fällen bestehen Goldmünzen aus einem Feingold 999,9, 999, 916,7 oder 900. Ältere Goldmünzen, wie beispielsweise der Schweizer Vreneli, der Goldgulden und der Goldfranc, wurden überwiegend mit einem Feingold von 900 produziert. Anlagemünzen hingegen findet man häufig mit einer Feinheit von 916,7. Die bekanntesten stammen aus den USA, aus dem Vereinigten Königreich und aus Südafrika. Umso höher der Feingoldwert ist, desto höher ist auch der Ankaufspreis, den Sie für Ihre Goldmünzen erhalten.

Goldbarren – die bekanntesten und wertvollsten, für den Sie den höchsten Goldpreis bekommen

Bei Goldbarren handelt es sich in der Regel um fast reines Gold. Sie weisen einen Feingoldwert von 999,9 oder 999 auf. Mit solch einem reinen Goldwert erhalten Sie einen entsprechend hohen Ankaufspreis.

Goldbarren und Goldmünzen-Ankauf: auch der Zustand ist von Bedeutung

Wenn Sie Goldbarren oder Goldmünzen verkaufen möchten, ist der Zustand der Goldwaren von Bedeutung. Denn es handelt sich dabei um handelsfähige Goldprodukte, welche die Rheinische Scheidestätte GmbH in Wiesbaden direkt weiterverkaufen kann. Ist der Zustand Ihrer Barren und Münzen makellos, ist der Ankaufspreis entsprechend hoch. Bei einem weniger guten Zustand muss die Goldware eingeschmolzen werden, weshalb die Rheinische Scheidestätte GmbH dafür nur den sogenannten Schmelzpreis zahlen kann.

Goldpreis Ankauf Wiesbaden Foto

Jetzt den Ankauf von Gold von 333 bis 999,9 in Wiesbaden in Anspruch nehmen

Möchten Sie Ihren Goldschmuck, Ihre Münzen und Barren oder vielleicht Zahngold zum Ankauf nach Wiesbaden bringen? Die Rheinische Scheidestätte GmbH schätzt Ihr Gold transparent und nach dem aktuellen Goldpreis ein und macht Ihnen ein faires Angebot. Kontaktieren Sie uns einfach direkt oder schauen Sie bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Wiesbaden vorbei, um sich für den Ankauf von Goldwaren umfassend beraten zu lassen. Das Angebot ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

Fordern Sie Ihr kostenloses Versandpaket an

Gerne weisen wir Sie noch einmal gesondert darauf hin, dass die Ware zum Zwecke der Wertermittlung möglicherweise irreparabel zerstört oder beschädigt wird.

Ihre Daten werden sicher über SSL Verschlüsselung übertragen.

Dieser Service gilt nur innerhalb von Deutschland.

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de