Münzen oder Barren aus Palladium verkaufen

Unser professioneller Ankaufservice erstreckt sich nicht nur auf gängige Edelmetalle wie Gold und Silber, bei uns können Sie u. a. auch Palladium verkaufen. Unsere Experten verfügen auch auf diesem Gebiet über ein versiertes Fachwissen und bieten Ihnen eine kompetente Beratung, wenn Sie Gegenstände aus Palladium, wie Münzen und Barren, verkaufen wollen.

Palladium verkaufen

Ich möchte Palladium verkaufen – muss ich mit Kosten rechnen?

Wir bieten Ihnen eine faire Preisgestaltung. Dazu gehört auch, dass Ihnen für die Beratung, die Prüfung Ihrer Wertgegenstände und die Angebotserstellung keine Kosten entstehen. Dies gilt auch dann, sollte das Angebot einmal nicht Ihren Vorstellungen entsprechen und Sie dieses ablehnen. Auch hier fallen keine Kosten für Sie an.

In welchen Mengen kann ich Palladium verkaufen?

Sie können bei uns in jeder beliebigen Menge Palladium verkaufen. Unser Palladium-Ankauf richtet sich sowohl an Privatpersonen wie auch an Geschäftskunden. Daher kaufen wir wenige Gramm Palladium ebenso an wie mehrere Kilogramm. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und teilen Sie uns mit, in welchen Mengen Sie Palladium an uns verkaufen wollen.

Was ist, wenn auch andere Edelmetalle enthalten sind?

Vor jedem Palladiumankauf führen wir eine eingehende Prüfung und Analyse des Materials durch, um die entsprechende Vergütung zu ermitteln. Soweit auch andere Edelmetalle enthalten sein sollten, etwa Gold oder Silber, wird dies natürlich bei der Berechnung der Vergütung berücksichtigt. Hier können Sie auf ein faires und transparentes Wertermittlungsverfahren vertrauen.

Palladium verkaufen Ankauf

Muss ich für den Palladiumankauf persönlich vorbeikommen?

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie persönlich in unseren Geschäftsräumen vorstellig werden, wenn Sie Palladium verkaufen wollen. Sie können stattdessen auch unseren Versandankauf nutzen. Fordern Sie hierzu online unsere kostenlose Versandtasche an. Diese ist für kleinere Palladium-Mengen geeignet. Gerne organisieren wir für Sie auch den Versand mittels Kurier oder Werttransportunternehmen. Sie können auch eine eigene Versandverpackung nutzen. Lesen Sie sich hierzu unsere Informationen auf der Website zum Thema „Eigenversand“ durch.

Wo kommt Palladium eigentlich zum Einsatz?

Die Eigenschaften von Palladium sind ähnlich derer von Platin. Palladium ist etwas härter als Platin, bringt eine gute elektrische Leitfähigkeit mit sich und hat einen niedrigen Schmelzpunkt. Die Bereiche, in denen Palladium verarbeitet wird, sind sehr unterschiedlich. Hierzu gehören vor allem die Medizintechnik, die Auto- und Elektroindustrie sowie die chemische Industrie. Auch in der Schmuckindustrie herrscht Nachfrage nach Palladium. Die vielfältige Nachfrage zeigt also, dass es sich für Sie lohnen kann, Ihr Palladium verkaufen zu wollen.

Verleiht Schmuckstücken einen attraktiven Glanz

Sein Glanz ist einer der Gründe, warum Palladium auch in der Schmuckindustrie so gefragt ist. U. a. werden Ketten, Ohrringe und Ringe aus dem Edelmetall gefertigt. Gerade auch im asiatischen Raum wird Palladium bevorzugt zur Schmuckverarbeitung genutzt, eine entsprechende Nachfrage besteht aber auch hierzulande. Wenn Sie Palladium verkaufen, kann dieses somit u. a. wieder auch zur Weiterverarbeitung in der Schmuckindustrie eingesetzt werden.

Welche Faktoren bestimmen den Palladiumpreis mit?

Beim Palladium-Verkauf stellt sich natürlich auch die Frage, wie sich eigentlich der Palladiumpreis bestimmt. Zum einen kommt es hier auf die Industrienachfrage an. Palladium wird bevorzugt als Industriemetall verwendet, daher kommt es für die Entwicklung des Palladiumpreises auch auf die aktuelle Wirtschaftslage an. Angebot und Nachfrage spiegeln sich bei der Preisbildung wider. Daher spielt Palladium auch als Spekulationsobjekt eine Rolle. Viele Anleger treiben den Preis weiter an.

Wo kommt Palladium vor?

Das Metall wird vor allem in Russland und Australien gefördert, Vorkommen gibt es aber auch in Nord- und Südamerika. Palladium ist ein Nebenprodukt der Nickelbeförderung, wird aber auch bei der Förderung von Kupfer oder Silber gewonnen. In der Natur kommt Palladium etwas häufiger vor als Gold und Platin.

Palladium verkaufen Preise

Ich bin nicht sicher, ob es sich um Palladium handelt, was kann ich tun?

Bei Palladium handelt es sich um ein silberweiß glänzendes Metall. Da es zu den noch unbekannteren Edelmetallen gehört, kann es gerade Laien mitunter schwerfallen, es zu identifizieren. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie Gegenstände aus Palladium besitzen, legen Sie uns diese für eine fachmännische Analyse und Überprüfung vor. So können wir den Palladiumgehalt jedes einzelnen Gegenstands feststellen.

Was ist eine Punzierung?

In Ringen und Münzen ist meist eine dreistellige Zahl eingestempelt zu finden. Diese wird als Punzierung bezeichnet. Palladiumlegierungen sind meist mit 950, 750 oder 585 gekennzeichnet. Die dreistellige Zahl gibt dabei immer den Anteil von 1.000 wieder. Die Punzierung 750 würde also bedeuten, dass 750 zu 1.000 Anteile Palladium enthalten sind, mithin 75 %. Beim Palladium Verkaufen wird auch eine solche Punzierung zur Wertbestimmung herangezogen.

Nutzen Sie jetzt unseren Palladium Ankauf

Haben Sie Stücke aus Palladium in Ihrem Besitz, von denen Sie sich trennen wollen, kontaktieren Sie uns am besten noch heute, um einen Termin für eine Analyse auszumachen. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um unseren professionellen Palladiumankauf. Möchten Sie Palladium verkaufen, ist Ihr Edelmetall bei uns in guten Händen. Unsere speziell geschulten Mitarbeiter verfügen über eine versierte Ausbildung und langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des An- und Verkaufs von Edelmetall.

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?
Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

TrierSaarbrückenMünsterKölnDüsseldorfBerlin
*Pflichtfelder

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@rheinische-scheidestaette.de schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: 0211 / 16 84 50

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de

Wichtige Hinweise zu Verhaltensregeln aufgrund von Covid-19 hier