0651 / 918 977 65Rufen Sie uns an

Schmuckankauf ist Vertrauenssache – Rheinische Scheidestätte GmbH in Trier

Trier ist der Fundort eines waschechten Goldschatzes. Sollten auch Sie einen kleinen privaten Schatz Ihr Eigen nennen, ist die Rheinische Scheidestätte GmbH eine gute Adresse, wenn Sie Ihren Goldschmuck verkaufen möchten. Als seriöser Partner für Gold- und Schmuckankauf in Trier begrüßen wir Sie gerne in unseren Räumlichkeiten, wenn Sie für geerbte oder ungeliebte Schmuckstücke einen neuen Besitzer suchen. Holen Sie Ihren Schatz aus der Schublade hervor und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Besuchen Sie uns während der regulären Öffnungszeiten.

Schmuckankauf Trier

Schmuckankauf Trier: Verkaufen Sie Ihren Schmuck ohne Risiko

Der Verkauf von Schmuck ist oftmals ein emotionaler Prozess, den wir Ihnen gerne erleichtern – wir schaffen ein angenehmes Umfeld und gehen auf Ihre persönliche Situation ein. Vertrauen Sie unseren Mitarbeitern, die Ihre Wertsachen mit Fachwissen und Einfühlungsvermögen begutachten. Weil wir uns für Ihr Vertrauen bedanken möchten, bieten wir unseren Service zu 100 % kostenfrei an. Dieser Service umfasst die Beratung, die Prüfung des Schmuckes und das aus der Analyse resultierende Angebot. Sie erhalten auch dann keine Rechnung von uns, wenn Sie unser Angebot ablehnen sollten, weil es Ihren Vorstellungen vielleicht nicht ganz entspricht.

Bewertung und Analyse Ihrer Schmuckstücke: So geht’s

Unsere Mitarbeiter aus der Abteilung Schmuckankauf nehmen sich viel Zeit für Sie und Ihr Anliegen. Sie prüfen jedes zum Kauf angebotene Schmuckstück nach Kriterien wie dem Gold-Feingehalt und dem Gewicht. Auch eingearbeitete Edelsteine werden selbstverständlich begutachtet und bewertet.
Besteht der Schmuck aus gemischten Materialien und unterschiedlichen Legierungen, schlüsseln wir diesen Punkt im Angebot auf. Alle Preise für Edelmetalle und Edelsteine richten sich nach aktuellen Echtzeit-Kursen, die Ihnen vorgelegt werden.

Bekommen wir gut erhaltenen Marken- oder Antikschmuck zur Bewertung, berücksichtigen wir insbesondere auch den Zustand, die Marke und gegebenenfalls den Sammlerwert.

Schmuckankauf einfach gemacht: Briefankauf mit Rückgabegarantie

Wenn Sie uns Ihren Schmuck nicht persönlich zur Schätzung und Bewertung übergeben können oder möchten, haben Sie alternativ die Möglichkeit des Ankaufs per Post. Sie senden uns Ihren Schmuck, selbstverständlich auf unsere Kosten und versichert, einfach per Post. Nach Erhalt analysieren wir Ihren Schmuck und melden uns umgehend mit einem Angebot bei Ihnen. Nehmen Sie unser Angebot an, überweisen wir Ihnen den vereinbarten Kaufpreis ohne Abzüge. Sollten Sie mit dem Angebot nicht zufrieden sein und sich gegen einen Verkauf entscheiden, senden wir Ihnen Ihre Wertgegenstände zurück. Wenn diese Möglichkeit für Sie von Interesse ist, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir senden Ihnen weitere Details zu oder informieren Sie ausführlich telefonisch darüber, wie der Briefankauf abgewickelt wird.

Diese Wertgegenstände können Sie in unseren Schmuckankauf bringen

Schmuck ist immer dann wertvoll, wenn er aus Edelmetallen wie Gold oder Silber gefertigt wurde oder sogar mit einem echten Edelstein besetzt ist. Modeschmuck dagegen ist nur hübsch anzusehen und hat keinen hohen Materialwert, denn er hat bestenfalls eine vergoldete oder versilberte Oberfläche. Wir interessieren uns für alle Arten an Schmuck mit einem entsprechend hohen Edelmetall-Anteil.

  • Ketten & Armbänder
  • Ringe
  • Broschen
  • Antiker Haarschmuck
  • Uhren
  • Anhänger

Bei der Wertermittlung prüfen wir, ob Ihre Schmuckstücke auch einen Sammlerwert haben oder von namhaften Schmuckdesignern gefertigt wurden. Die Experten in unserem Schmuckankauf in Trier sind auf die Begutachtung von Sammlerstücken spezialisiert und berücksichtigen sämtliche wertsteigernde Faktoren in der Angebotserstellung.

Wo kann ich in Trier Goldschmuck verkaufen?

Wenn Sie Ihren nicht mehr getragenen Schmuck aus Gold an uns verkaufen wollen, dann hängt der Ankaufspreis maßgeblich vom Feingehalt des Edelmetalls ab. Diesen erkennen Sie auf dem Prägestempel, sofern er noch vorhanden und lesbar ist. Schmuck mit einem 333er Stempel besteht nur zu einem Drittel aus reinem Gold. Den größeren Anteil der Legierung machen minderwertige Metalle aus. Daher erhalten Sie für Schmuck mit 8 Karat auch nicht so viel Geld im Schmuckankauf wie für andere Legierungen. Häufig besteht Goldschmuck aus 585er Gold bzw. 14 Karat. Den höchsten Preis bekommen Sie für Schmuck im Ankauf, der aus 750er Gold besteht.

Kann ich auch defekten Schmuck in den Ankauf bringen?

Auch defekte Schmuckstücke nehmen wir gerne in unserem Schmuckankauf in Trier entgehen. Diese gelten bei uns als Altgold bzw. Altsilber und Sie erhalten den vollen Materialwert dafür.

Was passiert, wenn der Stempel auf dem Schmuckstück fehlt?

Unsere Edelmetallexperten im Schmuckankauf in Trier haben die nötige Expertise, vor Ort selbst eine Bestimmung des Edelmetallanteils durchzuführen. Zu den gängigen Methoden gehört der Säuretest, bei dem auf einem Prüfstein ein Abrieb erzeugt wird. Nach dem Kontakt mit einer speziellen Säure verändert der Abrieb seine Farbe. Auf diese Weise ist eine exakte Bestimmung der Legierung möglich.

Schmuck zu verkaufen, ist oftmals eine Gewissensfrage

Wir wissen, dass mit altem Schmuck oft sehr viele persönliche Erinnerungen verbunden sind. Unsere Mitarbeiter führen Sie in die diskrete Atmosphäre unserer Räumlichkeiten in Trier und nehmen sich sehr viel Zeit für Sie. Überlegen Sie nach der Angebotserstellung in Ruhe, ob Sie Ihren Schmuck zu dem genannten Preis verkaufen oder ihn doch lieber noch einmal mit nach Hause nehmen möchten. Unser Service bleibt kostenlos für Sie.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Schmuckankauf in Trier. Nutzen Sie alternativ auch die Gelegenheit des sicheren Versandankaufs.


Anfahrt

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de