0211 / 16 84 50Rufen Sie uns an

Silberankauf in Berlin bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH

Besitzen Sie Silberschmuck, der Ihnen nicht mehr gefällt oder haben Sie Silberbesteck geerbt? Für Schmuck, Zier- oder Gebrauchsgegenstände aus Silber, die Sie nicht nutzen, bietet die Rheinische Scheidestätte GmbH in Berlin eine Alternative zur Aufbewahrung in der Schublade. Bei uns wird das Thema Silberankauf großgeschrieben.

Silberankauf Berlin

Silberankauf bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH – verständlich erklärt

In Berlin kümmern sich unsere fachkundigen Mitarbeiter darum, Ihren Silberschmuck oder das alte Tafelsilber zu prüfen und zu bewerten. Wenn Sie sich also von Ihrem Silber trennen möchten, können Sie dies hier tun. Ein Vorteil der Rheinischen Scheidestätte GmbH: Silber, das uns zum Kauf angeboten wird, bewerten wir nicht nur anhand des aktuellen Preises für Edelmetall. Stattdessen berücksichtigen unsere Mitarbeiter auch Aspekte wie den künstlerischen Wert, den Zustand oder den antiken Charakter – etwa bei Schmuck oder Besteck.

Kann ich auch Silber ohne Stempel in den Ankauf bringen?

Falls Sie sich fragen, ob wir beim Silberankauf auch Gegenstände ohne Silberstempel (auch Punze oder Silbermarke genannt) annehmen, können wir Sie beruhigen. Natürlich ist der Silbergehalt wichtig für die Berechnung des Wertes, doch könnte es sich bei einem nicht gestempelten Stück dennoch um einen historischen Wertgegenstand handeln. Silberankauf Berlin: Vertrauen Sie hier auf die Expertise unserer Mitarbeiter, die Ihnen in Ruhe alles Wissenswerte mitteilen, sobald die Prüfung zur Wertermittlung abgeschlossen ist.

Wie viel ist ein Gramm Silber wert?

Wenn Sie sich dazu entscheiden, sich von Ihrem Silber zu trennen und es in den Silberankauf in Berlin zu bringen, dann bestimmen wir zunächst das Reingewicht der Gegenstände. Denn Silber- Medaillen oder alte Uhren wurden nicht immer aus reinem Silber gefertigt, sondern bestehen aus Legierungen. Reinsilber wurde dazu mit minderwertigen Metallen zusammengebracht, um  die Widerstandsfähigkeit und auch die Anfälligkeit gegenüber Kratzern zu verbessern. Den Silberanteil bestimmen wir vor Ort in unserer Filiale der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Berlin nach anerkannten Verfahren. Im Anschluss ziehen wir vom Rohgewicht des Silbers den Feingehalt ab und bestimmen auf der Basis der aktuellen Silberkurse den Wert von einem Gramm Gold.

Anlagesilber vs. Altsilber: Das ist der Unterschied

Man unterscheidet beim Silberankauf zwischen sogenanntem Anlage- und Altsilber. Daneben gibt es noch das sogenannte Industriesilber, das beispielsweise in der Elektrobranche verwendet wird und sich selten in privater Hand befindet. Damit Sie Ihren Edelmetallbesitz besser einordnen können, stellen wir Ihnen im Folgenden kompakt die Unterschiede vor.

Was ist Altsilber?

Unter Altsilber versteht man Gegenstände, die zu einem bestimmten Verwendungszweck hergestellt wurden. Dazu gehören zum Beispiel das Silberbesteck, Silberkannen, Silbermünzen oder auch Uhren aus reinem Silber. Oftmals stammt Altsilber aus Erbschaften und hat manchmal auch einen Seltenheitswert. Daher prüfen wir beim Ankauf von Altsilber immer neben dem Silberanteil auch, ob es sich um ein Sammlerstück mit Seltenheitswert handelt.

Was ist Anlagesilber?

Wir kaufen nicht nur Altsilber wie Bestecke oder Kannen an, sondern auch sogenanntes Anlagesilber. Dabei handelt es sich entweder um Münzen oder Barren, die rein als Wertanlage hergestellt wurden. Beim Münzankauf unterscheiden wir in erster Linie zwischen Münzen, die sich als Zahlungsmittel im Umlauf befanden und zwischen sogenannten Anlagemünzen.

  • In die erste Kategorie, die der Umlaufsilbermünzen, passen beispielsweise alte DM-Gedenkmünzen, französische Francs, amerikanische Silberdollar oder Schweizer Franken.
  • Zur zweiten Kategorie, die der Anlagemünzen, zählen wir die American Eagle, die Wiener Philharmoniker oder die Britannia.

Wie beim Silberschmuck und anderen Wertgegenständen nehmen wir Ihre Silbermünzen im Rahmen der Wertermittlung genau in Augenschein. Wir prüfen zum Beispiel, in welchem Zustand sich die Münzen befinden. Wertmindernd wirken sich beispielsweise Kratzer auf Bild- oder Münzseite aus oder beschädigte Ränder. In jedem Fall erklären wir Ihnen unsere Bewertung und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Nehmen Sie es an, erhalten Sie direkt den Kaufpreis in bar oder – falls gewünscht – als Überweisung auf Ihr Konto.

Tipps für den Silberankauf: So bekommen Sie den besten Preis

  • Silber verkaufen statt es aufzubewahren
    Manchmal fällt es schwer, sich von liebgewonnenen Gegenständen zu trennen. Wenn das Silber aber nur ungenutzt in Schubladen oder Kellern herumliegt, bringt es Ihnen keine Freude mehr. Erfüllen Sie sich mit dem Geld aus dem Silberankauf doch lieber einen langgehegten Wunsch.
  • Auf einen Händler vor Ort vertrauen
    Suchen Sie sich für den Verkauf Ihrer Wertgegenstände immer einen vertrauenswürdigen Händler vor Ort aus, den Sie jederzeit kontaktieren können. Sie bekommen bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH einen umfassenden Service von der Beratung bis zur Angebotserstellung und sind auch bei der Wertermittlung persönlich dabei.
  • Silber nicht vorher putzen
    Insbesondere dann, wenn es sich zum Beispiel um alte Münzen oder ähnliche Gegenstände mit Seltenheitswert handelt, sollten Sie sie vor dem Verkauf nicht behandeln oder auf eigene Faust reinigen. Die Gefahr ist zu groß, dass Sie versehentlich durch falsche Reinigungsmittel Schäden verursachen, die den Wert mindern.

In der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Berlin heißen wir Sie in diskreter und sicherer Umgebung willkommen, wenn Sie Ihr Silber verkaufen möchten. Besuchen Sie uns einfach zu den Öffnungszeiten und kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail, falls Sie Fragen zum Silberankauf haben oder wichtige Details benötigen.


Anfahrt

array(13) { ["debug1"]=> int(600) ["debug2"]=> int(840) ["debug3"]=> float(629) ["name"]=> string(53) "Rheinische Scheidestätte GmbH
Niederlassung Köln" ["strasse"]=> string(17) "Kolpingplatz 5-11" ["plzOrt"]=> string(11) "50667 Köln" ["telefon"]=> string(20) "+49 221 - 280 663 77" ["mail"]=> string(39) "info-koeln@rheinische-scheidestaette.de" ["route"]=> string(30) "https://rs1.link/koeln-anfahrt" ["opening"]=> string(382) "

Montag bis Freitag
10.00 – 18:00 Uhr

Samstag
10.00 – 14.00 Uhr

Bitte beachten Sie unsere Hygienevorschriften!

www.scheidestaette.de

" ["open"]=> bool(true) ["openLabel"]=> string(29) "Wir haben für Sie geöffnet." ["link"]=> string(54) "https://rheinische-scheidestaette.de/goldankauf-koeln/" }

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?
Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

TrierSaarbrückenMünsterKölnFrankfurtEssenDüsseldorfBerlin
*Pflichtfelder

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@rheinische-scheidestaette.de schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: 0211 / 16 84 50

Rheinische Scheidestätte GmbH – Zentrale Düsseldorf

Bilker Str. 37 
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 – 16 84 50
info@rheinische-scheidestaette.de